Für Flüchtlinge und ihre Helfer

Wer sich mit Flüchtlingen ein wenig unterhalten möchte, auf Deutsch, Englisch oder Französisch aber nicht weiterkommt, kann es mit einer kleinen Textsammlung (PDF zum Ausdrucken und HTML zum Lesen im Browser) versuchen.

Freiwillige haben zu diesem offenen Projekt beigetragen. Für einen allgemeinen Überblick sollte man die Seiten von refugeephrasebook.de (Englisch) durchblättern, um sich über den gegenwärtigen Stand zu informieren, um mit eigenen Beiträgen oder mit einer Spende den weiteren Betrieb des Internetauftritts zu unterstützen.
Weiteres zum Refugee Phrasebook unter Wikibooks (Englisch).

Internetangebot für  Flüchtlinge mit dem Wunsch zu studieren

Die von Berliner Studenten gestartete Kiron University bietet Flüchtlingen den kostenlosen Einstieg in ein vollwertiges Bachelor-Studium. Das Studium besteht aus einem zweijährigen Online-Teil an der Kiron-Universität und einem einjährigen Präsenzteil an einer herkömmlichen Universität. Bewerbungen um einen Studienplatz werden bis zum 15.10.2015 entgegengenommen. Zur Finanzierung des Universitätsbetriebs über Crowdfunding werden Spenden gesammelt.
Mit der MOOC-Methode ist es technisch möglich, viele Studenten mit flexibler Zeiteinteilung lernen zu lassen.

Interessenten sollten sich die Bedingungen für die Aufnahme des Studiums an der Kiron-Universität genau ansehen, für einen ersten Überblick die Seite mit Fragen und Antworten.

 

Orientierungshilfe für Flüchtlinge

Vor allem an Flüchtlinge wendet sich der Refugee Guide als kleine Orientierungshilfe. Der Refugee Guide erklärt zum Hintergrund: „Der einzige Zweck dieser Orientierungshilfe ist die Vermittlung nützlicher Informationen.“

Für einen schnellen Überblick über den Umfang sollte man sich die deutsche Fassung ansehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s